1. Heimturnier in Weiz – 4.5.2019

Unser erstes Heimturnier in Weiz!

Rock´n Roll Begeisterte von Einsteigern ab 6 Jahren bis zu erfahrenen erwachsenen Akrobaten kämpften um die ersten Plätze.

Am Samstag, dem 04. Mai 2019 fand das erste Rock´n Roll Akrobatik Turnier der New Rock Generation in der Sporthalle der Offenburger Gasse in Weiz statt. Der neu gegründete Verein, scheute weder Kosten noch Mühen, um dem Publikum sowie den Aktiven einen unvergesslichen Tanzabend zu bereiten. Über 200 Athleten aus ganz Österreich folgten der Einladung und zeigten ihre besten Leistungen, um am Ende ganz oben auf dem Podest zu jubeln.

 

Eine volle Halle mit Wahnsinnsstimmung

Schon am Eingang konnte man die schnelle, fetzige Rock´n Roll Musik im Einklang mit dem begeisterten Publikum hören. Vergangenen Samstag füllten mehr als 200 Aktive und Tänzer die Sporthalle der Offenburger Gasse in Weiz. Von 14 bis ca. 22:30 Uhr waren die besten Rock´n Roller aus den verschiedensten Bundeländern im Einsatz. Viele mitgereiste Fans und zahlreiche Tanzbegeisterte aus Weiz ließen die Halle von Beginn bis zum Ende der Veranstaltung beben.

Trotz Neugründung, schon bemerkenswerte Ergebnisse

Getanzt wurde in den verschiedensten Klassen. Der New Rock Generation konnte schon in 5 von 8 Startklassen aktive Teilnehmer stellen. Unsere jüngsten Aktiven, Mirijam und Ben sowie Lena & Andreas tanzten in der Klasse „Children“, und Katie & Flo sowie Benjamin & Nina traten in der Klasse „Juveniles“ an, um ihre Leistungen zu zeigen. Sie verfehlten dabei nur knapp den Einzug ins Finale. In den Klassen Girls Formationen, in welcher 12 Mädchen im Alter zwischen 6 und 14 Jahren gemeinsam auf der Tanzfläche tanzen, konnte die Formation „Energy Girls“ erste Turniererfahrungen sammeln und die Formation „Timeless“ den 2. Platz erreichen und sich ganz vorne im starken Teilnehmerfeld einreihen. Eine Klasse höher, in der Startklasse der Ladies Formationen, durfte die neu gegründete Formation Phoenix über Platz 3 jubeln. In der Erwachsenen-Klasse „Main Class Contact Style“, in welcher die Damen schon wild durch die Luft gewirbelt werden, konnte das Weizer Paar Michael Kern und Christina Frieß sich ins Finale und schließlich auf den 5. Platz tanzen. Ihre Vereinskollegen Leon Petek und Sarah Sikora zeigten eine fehlerfreie Leistung, welche mit dem 2. Platz belohnt wurde.

 

Das erste und sicher nicht letzte Mal in Weiz

„Es war sehr viel Arbeit und es liegen einige harte Wochen hinter uns. Durch unsere tolle Zusammenarbeit im Verein und den vielen freiwilligen Helfern wurde uns die Turnierorganisation erleichtert, und wir freuen uns schon im nächsten Jahr wieder viele Besucher in Weiz begrüßen zu dürfen,“ so Vivian Wagner und Oliver Kern, welche sich gemeinsam mit ihrem Vorstand schon auf die Planung von kommenden Veranstaltungen vorbereiten.

Spitzenmäßiger Start in die Turniersaison 2019!

Am Samstag, 30.3.2019, fand in Wien das erste Turnier der Saison statt.
Dies war zugleich der erste Turnierstart für unsere Ladiesformation „Phoenix“ und unsere Girlsformation „Timeless“. Beide Formationen präsentierten ihre Performances ausgezeichnet. Unsere Girlsformation erreichte bei ihrem ersten Turnierstart den hervorragenden dritten Platz und unsere Ladies fuhren sogar mit dem Sieg nach Hause!

Ein ausgezeichneter Turnierstart gelang auch unserem B-Klassen Paar Christina & Michael. Sie überzeugten mit ihrer Fußtechnik- und Akrobatikrunde und ertanzten den ausgezeichneten 2. Platz.

Ein großes Danke ergeht an unsere Trainer, die uns auf das erste Turnier bestens vorbereitet haben und in den letzten Wochen intensiv mit uns trainiert haben.
Nun heißt es weiterhin hart arbeiten, um auch bei unserem Heimturnier, am 4. Mai 2019 in der Sporthalle der Offenburger Gasse Weiz, überzeugen zu können!

#weareeNeRGy